FANDOM


Willkommen im Fahrzeugassistenzsysteme im PKW WikiBearbeiten

In diesem Wiki können Sie sich über den Themenkomplex Fahrzeugassistenzsysteme im PKW informieren.

Was ist ein Fahrassistenzsystem (FAS)?Bearbeiten

FAS
Unter Fahrassistenzsystemen versteht man alle technischen Einrichtungen in einem Kraftfahrzeug, die den Fahrer bei seiner steuernden Tätigkeit unterstützen und entlasten. FAS können hierbei sowohl einer Steigerung der Fahrsicherheit als auch des Fahrkomforts dienen.

Die Systeme greifen teilautonom oder autonom in Antrieb, Steuerung (z.B. Gas, Bremse) oder Signalisierungseinrichtungen (z.B. Warnleuchten, Bordcomputer) des Fahrzeuges ein oder warnen durch geeignete Mensch-Maschine-Schnittstellen den Fahrer kurz vor oder während kritischer Situationen.

Der Regeleingriff bzw. die Signalisierungsfunktionen von FAS setzen Wissen bezüglich der aktuellen Fahrsituation voraus. Gesammelt wird dieses sogenannte Kontextwissen mittels verschiedener Sensoren, die sowohl fahrzeugbezogene Daten (z.B. Raddrehzahl, Gierrate, Geschwindigkeit) als auch umfeldbezogene Daten (z.B. Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen) erfassen und verarbeiten.

Aktuelle FAS sind mehrheitlich so konzipiert, dass die Fahrzeugkontrolle letztendlich beim Fahrer bleibt, d.h., er kann die autonomen Eingriffe des FAS auf Wunsch übergehen.


Ausgewählte FahrassistenzsystemeBearbeiten

Elektronisches Stabilitätsprogramm

Nachtsichtassistent

Bremsassistent

Spurhalteassistent

Adaptives Kurvenlicht

Abstandsregelautomat

Letzte AktivitätenBearbeiten

VorgestelltBearbeiten

Füge hier Inhalte ein, die du gerne vorstellen möchtest! Entweder ein Video, ein Bild oder einen vorgestellten Artikel.

Neueste Bilder im WikiBearbeiten


BlogsBearbeiten